Im Hügelland - Der neue Bildband von Uli Auffermann - Semann Verlag

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Im Hügelland - Der neue Bildband von Uli Auffermann

Im Hügelland - Der neue Bildband von Uli Auffermann
Vorwort

Warum ich gerade das Hügelland so mag, wo ich doch so viele Regionen in Deutschland kenne, werde ich oft gefragt. Meine Antwort fällt dann immer gleich aus: Weil ich mich dort so richtig wohl fühle, und weil es mir zur Heimat geworden ist. Im Grunde ist das aber noch viel zu wenig! Denn ich bin in diesem wunderschönen Fleckchen Erde besonders kreativ, kann dort genießen, entspannen, mich gesund erhalten. Und ach ja, gerade weil ich so viele Landschaften in Deutschland kenne, kann ich sagen: das Hügelland sucht an Schönheit seinesgleichen! Deshalb hat es Würdigung verdient. Durch Fotos zum Beispiel, wie in dem vorliegenden kleinen Bildband. Alle Jahreszeiten sind erfasst, die hier wesentlich intensiver ausfallen als in den nahen Großstädten. Es gibt auf den Höhen mehr Frosttage und Schnee, der Frühling und der Herbst schwelgen in Farben, und der Sommer ist angenehm, lichtdurchflutet und längst nicht so heiß und drückend wie in den Häuserschluchten der umgebenden Ballungsräume.

Na ja, und dann bewege ich mich auch einfach gern. Das Hügelland ist eine wunderschöne Wanderlandschaft. Abwechslungsreich, mit Aussichten, die das Herz überquellen lassen. Und klar doch, nach einigen Kilometern Auf und Ab durch Waldzonen, Wiesen und Weiden, entlang der glasklaren Bäche wartet garantiert eine der gepflegten Einkehrmöglichkeiten. Mit leckerem Essen und erfrischenden Getränken – im Sommer in lauschigen Biergärten und im Winter am warmen Ofen!

Lust bekommen auf diese Region? Dann erst mal viel Freude beim Schmökern! Und anschließend nichts wie hin, hinein in die Natur, mit allen Sinnen ins Hügelland!

Herzlichst - Ihr Uli Auffermann
Ab sofort erhältlich!
Der neue Bildband von Uli Auffermann:
„Im Hügelland - Elfringhauser Schweiz & Umgebung"

Semann Verlag (1. Auflage Juni 2018)
Hardcover (21 x 14,8 cm), 140 Seiten
ISBN 978-3-946862-04-8
© Semann Verlag 2018     Kontakt     Impressum     Datenschutz
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü